LEITUNGSWASSER statt Flaschenwasser

work in progress – sprich, auch hier ändert sich öfter mal was – also gerne immer mal wieder vorbei schauen…ab und zu schicke ich auch mal Aktualisierungen über meinen Blog – also gerne auch diesen abonnieren…;-)

Einiges Wissenswertes zum köstlichen Nass…

U.a. in Frankreich ist es üblich, dass man sich zum Café oder Essen kostenlos Leitungswasser dazu bestellen kann und meiner Erfahrung nach bekommt man in Paris (zumindestens im Sommer) ohne Probleme Wasser sogar in Schnellrestaurants – auch wenn man dort nichts konsummiert. Was mich, die ich fast nur noch Leitungswasser trinke – und Mc Doof & Co ansonsten meide wie die Pest, besonders freut 🙂

Auch bei uns in Deutschland soll das bald selbstverständlich werden, dank des Engagements von Refillrefill-berlin-facebook
Plastikmüll vermeiden | Leitungswasser trinken | Wasserflasche auffüllen

BWB_co2

und nebenher auch noch Deinen ökologischen Fußabdruck reduzieren und Deinen Geldbeutel schonen … 😉

unterstützt von  a tip: tap,  einem gemeinnütziger Verein, der sich mit diversen Projekten gegen Plastik und für Leitungswasser als Durstlöscher Nr. 1 einsetzt, u.a. mit einem informativen Leitungswasser-Quiz

Wasserqualität zu Hause in Berlin index

 

 

In zahlreichen Städten gibt es zudem öffentliche Trinkwasserbrunnen, an denen man sich mit der eigenen Flasche kühles erfrischendes Nass abzapfen kann,Fontaine-Wallace-Saint-Sulpice z.B. in Berlin: Trinkwasserbrunnen ,
Fontaines de Paris,
Venedig Fontanelle pubbliche und
Plattform „liberi di bere“ auf der man sogar Trinkbrunnen in Berlin suchen kann!

….am besten direkt rein in die passende BPA-freie Trinkflasche, z.B. eine Dopper
silberfarn_mood594a50ded1a8a_450x620oder eine der künstlerisch gestalteten, ebenso formschönen Soulbottles 🙂
mit diversen, künstlerischen Motiven

Weiteres rund ums Wasser… ( Forum anders Reisen)
beim Reisen spielt der Wasserverbrauch eine wesentliche Rolle:
siehe z.B. in Südafrika: Dramatische Dürre   Derzeit herrscht am Kap in Südafrika extreme Trockenheit: Kapstadt will eine komplett neue Wasserversorgung aufbauen. Damit die Wasserhähne nie wieder trockenlaufen. (6:29 min, Nano vom 22.3.18)

 

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: