LaKunaBi in Berlin mit Hand und Herz/ Hirn :-) unterstützen

sortiert nach Dringlichkeit:

Unterstützung bei sinnvoller Weitergabe von zahlreichem kopierten Texten inkl. Quellenverweis, vor allem vermutlich interessant für Lehramts- + Sprachen/Kunstwissenschaft/ Romanistik -Studierende Unterstützung beim Veräußern (auch um Geld für die nicht unerhebliche Miete des Labors rein zu bekommen) von u.a. Französisch-Lehrwerken und französischer Literatur unterstützen (und um Platz für bereits Vorhandenes aus dem Bereich „Welt retten“ 😉 zu schaffen)

  • Einsortieren von Büchern und Infomaterial in meine Bibliothek für Nachhaltigkeit, Kunst und Sprachen in Berlin- Alt-Treptow/ Kungerkiez (gerne auch Leute mit Französisch – und/ oder Englischkenntnissen)
  • Erfassen von Visitenkarten in digitaler Form
  • Einführung in die Geheimnisse der Instagram, Twitter und FB-nutzung…;-)
  • reparieren/ Reifen flicken bei meinen  Fahrrädern  (am liebsten bei mir zu Hause in der Lausitzer Straße – schaffe es leider gerade zeitlich nicht in eine Selbsthilfewerkstatt wie die benachbarte Regenbogenfabrik-Fahrradwerkstatt zu gehen…)
  • Beratung/ Tipps, wie ich meine Webseiteninhalte vor Verlust schützen kannBeratung/ Tipps, wie ich insgesamt am besten meine Daten schützen kann und ggf. ohne großen Energieverbrauch von verschiedenen Endgeräten aus nutzen kann (’ne Cloud scheidet damit wohl aus, oder?…;-)

Labor für Kunst und nachhaltige Bildung

%d Bloggern gefällt das: