Klima(wandel) – und was man dagegen tun kann…

work in progress – sprich auch hier ändert sich öfter mal was – also gerne immer mal wieder vorbei schauen…ab und zu schicke ich auch mal Aktualisierungen über meinen Blog – also gerne auch diesen abonnieren…;-)

jeweils in alphabetischer Sortierung  bzw. ggf. Aktualität:

frisch entdeckt auf dem Berliner Klimatag:
Klimawandel in Berlin und Brandenburg, u.a. mit Berliner Umweltgerechtigkeitskarte 2015 mit der Möglichkeit, sich die Belastung für seinen eigenen Wohnort anzeigen zu lassen; Umweltatlas Berlin – Klimawandel und Wärmebelastung der Zukunft
und viele weitere interessante Links zum Thema…

EARTHTIME STORIES Users of EarthTime can view compelling animations accompanied by fact-based narratives from international experts. Drawing upon EarthTime’s vast data library, the stories below are curated in honor of Earth Day 2018. Explore these stories to learn more about our collective impact on the planet.

Ein Teufelskreis Gletscherschmelze lässt die Gletscher schneller schmelzen: Wenn Gletscher schmelzen, sorgt das dafür, dass sie noch schneller schmelzen: Ein feiner Nebel aus Wasserdampf bildet sich und staut die Wärme über dem Eis. ( nano vom 7.5.18, 3SAT, 5:28 min)

Gebremster Golfstrom Der Klimawandel hat Einfluss auf die Strömungsverhältnisse: Lange vermutet, jetzt belegt: Auch dem Golfstromsystem im Atlantik macht der Klimawandel zu schaffen. (Nano vom 12.4.18,  1:50 min)

Im Gespräch: Stefan Rahmstorf Wir sprachen mit Stefan Rahmstorf, Klimaforscher am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung, über die neuen Erkenntnisse zum Golfstrom. (Nano vom 12.4.18, 6:01 min)

Eisfreie Arktis Begrenzung der Erderwärmung auf zwei Grad reicht nicht: Erschreckende Aussichten: Selbst bei Einhaltung des Zwei-Grad-Ziels wird das arktische Eis verschwinden. (Nano vom 4.4.18, 2:54 min)

Klimaschutz: Erreichen wir unsere Klimaziele noch? (Spektrum.de, 16.3. 18.)

Eisiger Frühlingsanfang: „Florida friert und Alaska schwitzt – hat das mit dem Klimawandel zu tun?: Polare Jetstreams bringen nun schon zum zweiten Mal kalte Luft nach Mitteleuropa. Wir erklären dieses Wetterphänomen.“ (Nano vom 19.3.18)

Folgen des Klimawandels (UBA)

Keep Cool Online – das Online-Planspiel zum Klimawandel: Setzen Sie das Klima aufs Spiel! Keepkco_banner_ausschnitt Cool Online (für 3-6 SpielerInnen)  lädt ein, sich in die globale Klimapolitik spielerisch einzumischen. Hier können Ursachen des Klimawandels simuliert, nach Wegen des Klimaschutzes und Strategien zur Anpassung gesucht werden. Seit 09/16 gibt es zudem mit Keep cool – mobil das erste mobile Multiplayer-Spiel (für 1- 50 SpielerInnen) zur Klimapolitik, in dem Jugendliche die Geschicke jeweils einer globalen Metropole leiten : Sie entscheiden über den Pfad ihrer Wirtschaft, ihre Strategien zum Klimaschutz und nehmen politisch Einfluss auf der internationalen Bühne. Geschickte Diplomatie, Verantwortungsgefühl und eine engagierte Kommunikation sind gefragt und entscheiden über den Sieg – und über die Zukunft des Weltklimas. Ergänzend dazu gibt es umfangreiches Unterrichtsmaterial . Im Teil Meine persönliche Klimapolitik z.B. liegt der Schwerpunkt vor allem auf dem persönlichen Handeln und was Jede(r) selber in seinem Alltag gegen den Klimawandel tun kann. (Weitere Ideen dazu)
Und wem eine u.a. auf Dauer stromsparende Variante lieber ist, der kann auf die Brettspiel-Version zurück greifen, bei der wie bei der Online-Version noch 6 Ländergruppen spielbestimmend sind.“

klimafakten.de  „bietet zuverlässige Fakten zum Klimawandel und seinen Folgen. Und wir zeigen, wie man darüber ins Gespräch kommt.“

MOOC  Klimawandel und seine Folgen Gratis-Online-Kurs des WWF  zum Mitmachen: Top -Wissenschaftler  erklären den Klimawandel: Wer wissen will, wie man den Klimawandel stoppen kann, was die Ursachen für die menschgemachte Erderwärmung sind und wie unser Klimasystem funktioniert, kann sich jetzt auch online weiterbilden.“

Wald der Zukunft (Nano vom 28.2. 2018)

Klimawandel : Francesca Camilla trägt auf einer  Weltkarte zusammen,
– wo Klimawandel beobachtet werden kann,
– wo Aktionen gegen Klimawandel laufen und
– wo Mitglieder der Community gegen Klimawandel zu finden sind.

 

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: