Glück, Empowerment + Mutmachereien

work in progress – sprich, auch hier ändert sich öfter mal was – also gerne immer mal wieder vorbei schauen…ab und zu schicke ich auch mal Aktualisierungen über meinen Blog – also gerne auch diesen abonnieren…;-)
siehe auch bei GUTES LEBEN
Fridays for Future, u.a. mit den beeindruckenden Reden von Greta Thunberg
und die deutsche Seite der längst überfälligen SchülerInnenbewegung 
GLÜCK
  • Die Web-Erweiterung zum Buch  Die Glücksökonomie – wer teilt, hat mehr vom Leben, geschrieben von den von mir sehr geschätzten Autorinnen Annette Jensen und Ute Scheub, mit denen ich das Glück 🙂 hatte, u.a. im Projekt der taz.zum wandel zusammen arbeiten zu können.
  • Macht Geld glücklich? Warum immer mehr nicht immer besser ist – Podcast (19:08 min) vom Ministerium für Glück, einem interaktivem Kunstprojekt und der Metapher einer multimedialen Kampagne, welche das Thema Glück spielerisch und kreativ ins Gespräch bringt und zum Umdenken und Mitmachen motiviert.Mit Aktionen und Angeboten rund um Zufriedenheit, Lebensgestaltung und seelische Gesundheit bietet diese Initiative Impulse und Inspirationen für alle, die sich selbst und die Gesellschaft verglücklichen möchten.
  • Was brauchen wir zum Glück?  Ein Abend über nachhaltiges Leben. DER SPIEGEL live im Futurium vom 6.6.2018 Auf dem Podium: Prof. Dr. Uwe Schneidewind (Präsident des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie), Prof. Dr. Felix Ekardt (Gründer und Leiter der Forschungsstelle Nachhaltigkeit und Klimapolitik in Leipzig und Berlin), Sina Trinkwalder (Unternehmerin und Gründerin von MANOMAMA), Prof. Dr. Henrik Walter (Professor für Psychiatrie, psychiatrische Neurowissenschaft und Neurophilosophie, Charité Berlin) Moderation: Anne Seith (DER SPIEGEL) (1h40)
EMPOWERMENT
MUTMACHERInnen 
MUTMACHEREIEN 
WIR SIND VIELE 🙂
NETZWERKE DES WANDELS


Organisationen & Bewegungen des Wandels

  • Hier präsentiert Ökoligenta , das Wandelnetz „Organisationen, deren wesentliches Ziel der gesamtgesellschaftliche Wandel ist. Es ist uns natürlich bewusst, dass weitaus mehr Initiativen und Projekte existieren, die zum Großen Wandel beitragen. “
    (u.a. LaKunaBi 🙂
    „Manchmal sind sie kaum sichtbar oder sind ein neuer Stern am Firmament des Wandels. Eure Ergänzungen vervollständigen das Bild und werden bitte geschickt an langer@oekoligenta.de.
    Eine umfangreiche, unkommentierte Liste internationaler Organisationen findet sich HIER!“
  • WEITERE ÜBERSICHTENsiehe auch bei Karten des Guten…;-) und des weniger Guten ;-( für

FÜR DIE FRANCOPHONEN UNTER EUCH 🙂

Écologie : 5 podcasts engagés à découvrir

 Basilic
vorgestellte Initiativen: Kufu

„Etonnants, instructifs, inattendus Le Planetoscope, c’est la vie de la planète vue à travers l’immensité des statistiques mondiales et de leur évolution. La vie est parfois angoissante, souvent enthousiasmante … tout simplement foisonnante. Explorez le 1er site mondial de statistiques écologiques en temps réel … vous ne regarderez plus la planète du même oeil ! “ 24 heures dans le monde

MUTMACHENDE FILME

„Voices of Transition präsentiert fruchtbare Wege zu einer neuen Kultur des Miteinanders. Er zeigt, wie wir unsere Felder und Städte auf die Herausforderungen unserer Zeit vorbereiten und noch dazu an Lebensqualität gewinnen können.“

En quete de sens

Tomorow “It’s fascinating how, as a species and as a culture, we are brilliant at imagining our own extinction. We make films about whether we’ll all be wiped out by zombies or nuclear bombs or diseases or robots or aliens or little funny Gremlins or all sorts of things… we love those! But where are the films about us actually turning something round and… solving the problem? We don’t really have those films… Human beings so ingenious and so creative, we could do extraordinary things, but for that we need to tell ourselves those stories. Having a vision, telling a story, is like throwing a whirlpool in front of you that draws you towards it.” Rob Hopkins
To tell this story, the team went to 10 countries : France and Reunion Island, Denmark, Finland, Belgium, India, Great-Britain, United States, Switzerland, Sweden and Iceland…

 

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: